Archiv für die 'Allgemein' Kategorie

Frühlingsanfang 2014

2014-03-20

18 Stunden volle Power. Das Wetter verausgabt sich genauso wie ich. Am Ende des Tages kann ich ein Fazit ziehen. Ich habe eine Liste mit Plus und Minus. Wenn ich die nicht hätte, würde ich sagen, es war ein Tag, nach dem ich so richtig am Boden zerstört bin. Aber die Anzahl der Pluspunkte überwiegt. […]

Frühling

2014-02-10

Es ist Mitte Februar und ich habe das Gefühl, es ist schon Mitte März. Das Wochenende hat gelockt mit Sonne und vielen Vogelstimmen, die Straßen waren durch den Regen vom Salz befreit und ich habe meine kleine Schwarze aus der Garage geschoben. Die Verlockung war so groß. Die Vernunft war größer. Pflichterfüllung und das Einlösen […]

Geschafft

2014-02-01

Ich bin oben 🙂 Habe die Treppe bezwungen. 731 Stufen – 731 Tage. Oben haben mich meine besten Freunde empfangen. Völlig unerwartet, dafür umso überraschender. Ich habe wohl einen ganzen Abend lang das Grinsen nicht aus dem Gesicht bekommen. Ich bin zu Hause. Jetzt kann die nächste Treppe kommen.

Countdown-2

2014-01-28

Noch 4 Tage. Mit einer so ganz typischen Woche von Stadt zu Stadt. Noch 4 Tage. Der Countdown läuft.

CountDown

2014-01-24

… noch 7 Tage … Das wird eine volle Woche. Wohl kaum eine Stunde zum Nachdenken. Wolfsburg, Sindelfingen, Ingolstadt, Wolfsburg, Fulda. Da kommt keine Langeweile auf 🙂 … also noch 7 Tage … Ich freu mich drauf.

30 Tage

2014-01-03

Nicht einmal mehr 30 Tage sind von der langen Zeit, die am Anfang so gar kein Ende nehmen wollte, inzwischen noch übrig geblieben. Ich bin gestartet vor einem unüberschaubaren Berg, einer Menge an Stufen, deren Ende ich nicht erkennen konnte. Und jetzt hat die Treppe noch 28 Stufen. Auch diese Stufen können nur Step-by-Step genommen […]

Positives

2013-12-22

„Sie sind aber eine wendige Frau“ „Wieso ?“ „Naja, Sie machen alles noch selbst und es ist alles sie gut gemacht.“ Ich bin erstaunt und natürlich freue ich mich über so eine Aussage. Manchmal weiß man diese kleinen Dinge gar nicht mehr zu schätzen. Ich habe in den letzten 2 Jahren gelernt, mich darüber zu […]

Weihnachtsmarkt

2013-12-11

Es duftet nach Zimt und Nelken, Zucker und Wein. Die Hütten drängen sich auf den Plätzen und in den Gassen, die Menschen dazwischen hüllen sich in Schals und Mützen, pusten in ihre heißen Becher und haben oft rote Wangen. Die Stimmung ist sehr gelöst, die meisten Menschen, die mir begegnen, lächeln mich an, scherzen, lachen. […]

Zweisamkeit und Kinderzeit

2013-10-21

Es war für mich erstaunlich, wie sehr früheste Kindheitserinnerungen geweckt werden können, nur durch Ortsnamen, Gebäude, Straßen. Gerd behält unser Ziel bis zum Schluß für sich. Anfahrt mit Hindernissen, das Navi hat nicht immer Recht. Aber mit vereinten Kräften und immer noch ganz entspannt kommen wir genau dahin, wo das Wochenende auf uns wartet. Ich […]

Herbst

2013-09-29

Die Tage werden kürzer, die Zeit wird kürzer. Ich sehe, wie der Nebel sich in den Spinnweben in den Hecken fängt. Frühmorgens ist es bitter kalt, sobald die Sonne über den Dächern erscheint, fangen die die Tropfen wie Kristalle an zu glitzern. Es ist, als möchte sich diese Zeit von mir verabschieden mit vielen Schönheiten, […]